31.01.2020 Segnung und Eröffnung des neuen Landesbüros Innsbruck, Adamgasse 9

Durch den Abbruch des Raiffeisengebäudes, wo der Tiroler Seniorenbund jahrelang in Miete war, wurde es notwendig, ein neues Quartier für das Landesbüro zu suchen. Schnell wurde man in der Nähe – es änderte sich nur die Hausnummer von Adamgasse 5 auf 9 fündig. Bei der Eröffnungsfeier konnte von unserer Landesobfrau Patrizia Zoller-Frischauf  die Bundesobfrau Ingrid Korosec, unser Landeshauptmann Günther Platter  neben zahlreichen Ehrengästen begrüßt werden.

Da das Böro nur 3 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt ist, bietet sich allen “Seniorenbündlern” natürlich an, einmal das Landesbüro  mit dem Zug zu besuchen.

Für Autofahrer besteht Parkmöglichkeit in der Landhausplatz- oder die Bahnhofsgarage.